Close
Suchen

Zeck Swift STL 213cm 18g

Hersteller: ZECK
Artikelnummer: 550-200215
Herstellernummer: 200215
€179,95 inkl. MwSt
Jigrute für Köder zwischen 5 und 18 Gramm
+ -
Von vielen Teamanglern wird die Swift als "geilste Rute des 2019er Raubfischsortiments" bezeichnet. Diese „Auszeichnung“ kommt nicht von ungefähr. Auch in Preissegmenten von mehreren hundert Euro gibt es kaum Ruten, die es mit der Schnelligkeit und dem Ködergefühl der Swift aufnehmen können.
Die Swift ist die ideale Jigrute für Köder zwischen 5 und 18 Gramm Gewicht. Aber auch etwas schwerere Köder beschleunigt der Blank noch gut. Eine straffe Spitzenaktion in Kombination mit einem harten Rückgrat, gepaart mit einer pfeilschnellen Rückstellkraft - diese Eigenschaften zeichnen die Swift aus. Somit kann man mit ihr nicht nur auf Barsch fischen, sondern in der Stadt auch durchaus auf Zander. Also immer dann, wenn die Köder nicht allzu groß, die Strömung nicht allzu schnell und keine lange Steinpackung vorhanden ist, die es beim Jiggen zu überbrücken gilt. Auch zum Twitchen von Wobblern ist die Swift sehr gut geeignet. In der Testphase konnten mit dieser Rute selbst Hechte bis 107 Zentimeter Länge problemlos gelandet werden.

Durch die STL Variante (Short Transport Length) kann Zeck nun auch allen Freunden von kurzen Transportlängen gerecht werden.

Die neue mittig geteilte Swift STL weist nahezu die gleiche Aktion wie die einteilige auf, lässt sich aber viel einfacher transportieren.

Länge : 213 cm
Ideales Ködergewicht : 5 - 18 g
Transportlänge : 111 cm
Toleranzgrenze Ködergewicht : 25 g
Teilung : Zweiteilig
Passende Rutentasche : Rod Bag Pro 115 / Hard Case Pro 115 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Rutengewicht : 113 g
Blank-Material : Kohlefaser
Ringanzahl : 9 + 1
Beringung : Fuji Alconite
Startring : Fuji BCKLAG /H#20
Rollenhalter : Fuji TVS /#16
Hintergrifflänge : 19 cm
Griffmaterial : EVA
Abnehmbarer Hakenhalter : Fuji EHKM-B
Angelmethode : Spinnfischen
Rutenserie : Swift
*
*
*
*